Mein Urlaub jetzt buchen

Nice
Ab 1215€

13/02/2021 - 20/02/2021 8 Tage Frankreich Ab 1215 €

Der Preis beinhaltet:
- Zubringerdienst
- Fahrt im modernen Reisebus
- 7 Übernachtungen / Frühstück
- Tribünenplätze Blumenkorso in Nizza
- Tribünenplätze Zitronenfest in Menton
- Stadtrundgang Menton mit lokaler deutschsprachiger Reiseleitung
- Besichtigung einer Parfum-Manufaktur 
- Besichtigung einer Olivenöl-Manufaktur
- Eintritt Villa Ephrussi Rotschild
- Ausflug nach Cannes
- Ausflug nach Monaco
- Ausflug nach Saint Jean Cap Ferrat
- City Tax

Die Reiseroute

Tag 1
13. Februar 2021 (Samstag)

ANREISE NACH NICE 
Abfahrt um 04.00 Uhr über Nancy - Chalon-sur-Saône, Dijon und Lyon nach Nice. Unterwegs legen wir eine Pause zum
fakultativen Frühstück und Mittagessen ein. Vorgesehene Ankunft in Nice am späten Nachmittag und Zimmerverteilung. Ab 21.00 Uhr beginnt der „Corso Carnavalesque illuminé“, welcher das Herz von Nizza in ein Meer aus Lichtern verwandelt. Übernachtung im Hotel. 

Tag 2
14. Februar 2021 (Sonntag)

MENTON ZITRONENFEST
Nach dem Frühstück Fahrt nach Menton. Nach einer kurzen Stadtbesichtigung, steht die Zeit zu Ihrer Verfügung. Anschließend Besuch vom Umzug des Zitronenfestes, das jedes Jahr unter einem anderen Motto steht. Die ganze Stadt und zahlreiche Besucher sind auf den Beinen, um die mit prachtvollen Zitrusgebilden bestückten Festwagen zu bewundern. Eine halbe Million Früchte werden jedes Jahr für das Fest gebraucht. Nach dem Umzug Rückfahrt nach Nice. Übernachtung im Hotel.

Tag 3
15. Februar 2021 (Montag)

NICE
Der heutige Tag steht Ihnen zu Ihrer Verfügung. Nice ist die größte Stadt an der Côte d’Azur und besitzt gleichzeitig die meisten Sehenswürdigkeiten. Vor allem die schöne Altstadt ist ein Besuch wert, aber auch ein Spaziergang an der Promenade mit den vielen Luxushotels sollte unternommen werden. Nice ist ebenfalls für zahlreiche Museen und Theater bekannt, weshalb sie auch als Kunstmetropole bekannt ist. Zudem sind alle Eintritte zu den städtischen Museen kostenfrei.

Tag 4
16. Februar 2021 (Dienstag)

MONACO
Am Vormittag Fahrt nach Monaco. Freizeit zum eigenen Erkunden der Stadt der Reichen und Schönen. In Monaco gibt es viele interessante Sehenswürdigkeiten! Egal ob Sie des Fürsten Gemächer im Fürstenpalast besichtigen, eine Runde Poker oder Black Jack im noblen Casino Monte Carlo spielen, sich im Fontvieille Park ausruhen oder das Fußballstadion Louis II. besichtigen wollen - in Monaco ist für jeden etwas geboten! Am Nachmittag Rückfahrt nach Nice. Auch heute haben Sie die Möglichkeit ab 21.00 Uhr am „Corso Carnavalesque illuminé“ teilzunehmen. Übernachtung im Hotel.

Tag 5
17. Februar 2021 (Mittwoch)

NICE BATAILLE DE FLEURS
Der heutige Vormittag steht zu Ihrer Verfügung. Anschließend Besuch des weltweit einzigartigen Blumenkorso von Nizza. Dieser Korso ist allerdings weniger ein reiner Umzug, als eine wahre Blumenschlacht! Erfunden hat die Blumenschlacht, die anfangs als Austausch von Blumen gedacht war, Andriot Saëtone im Jahre 1876 um die
Blumenproduzenten von Nizza zu ehren. Dieser Ansatz ist bis heute geblieben: 90% der beim Blumenkorso eingesetzten Blumen werden in Nizza und der Region produziert.  Aufwendig  geschmückte Wagen bilden den Blumenkorso, der ab 14.30 Uhr, zwischen der Promenade des Anglais und dem Quai des État Unis verkehrt. Auf jedem Wagen sitzen die Blumenköniginnen, die Mimosen, Nelken, Rosen und viele andere Blumen in die Menge werfen. Übernachtung im Hotel.

Tag 6
18. Februar 2021 (Donnerstag)

CANNES, GRASSE & OPIO
Nach dem Frühstück Fahrt nach Cannes und Besuch auf dem Markt. Stöbern Sie an den Ständen entlang und nutzen Sie die Gelegenheit ein paar lokale Spezialitäten zu erwerben. Weiterfahrt nach Grasse und Besuch der Parfum-Manufaktur „Fragonard“. Erfahren Sie Wissenswertes über die Herstellung von Parfüm. Freizeit zum Mittagessen in Grasse. Weiter geht es nach Opio zur Besichtigung eines Olivenölproduzenten mit anschließender Verkostung. Rückfahrt nach Nice über Roquefort les Pins. Übernachtung im Hotel.

Tag 7
19. Februar 2021 (Freitag)

SAINT JEAN CAP FERRAT
Am Vormittag Fahrt nach Saint Jean Cap Ferrat zur Besichtigung der Villa Ephrussi Rothschild. Die schönste Anlage auf dem Cap mit einem Traumblick aus Haus und Garten ist die Villa Ephrussi de Rothschild: 1910 ließ Baronin Béatrice Ephrussi de Rothschild mitten auf der Halbinsel die Villa im italienischen Stil bauen, die heute zusammen mit dem 7 ha großen Park zum Musée Île-de-France mit mehr als 5000 Kunstwerken geworden ist. Anschließend Fahrt zum Hafen und Freizeit zum Mittagessen. Am Nachmittag Rückfahrt nach Nice. Übernachtung im Hotel.

Tag 8
20. Februar 2021 (Samstag)

HEIMREISE
Nach dem Frühstück treten Sie die Heimreise an über Valence, Lyon, Dijon und Nancy. Unterwegs legen wir eine Pause zum fakultativen Mittagessen ein. Nach Ihrer Ankunft in Luxemburg, Zubringerdienst zu Ihrem Wohnort.

Sie logieren im:

HÔTEL SPLENDID ****
Lage: 5 Gehminuten vom Strand entfernt, im Stadtzentrum von Nizza, nur 600 m von der Promenade des Anglais entfernt.
Zimmer: Badezimmer mit Badewanne, WC, Haartrockner, Balkon, Telefon, Kabelkanäle, Flachbild-TV, Radio, Klimaanlage, Minibar, Schreibtisch, Kostenfreie Pflegeprodukte, Kostenfreies WLAN. 
Ausstattung: Bar, Restaurant, Aufzug, Außenpool (saisonal), Dampfbad, Whirlpool, Massage, Spa & Wellnesscenter, Fitnesscenter.

 

Die Preise beinhalten:

Einzelzimmer

1590 €

Doppelzimmer

1215 €

Haben Sie Fragen?
Wir beraten Sie gerne.
Zurück

Diese Webseite verwendet Cookies zum Zwecke der Optimierung des Angebots und der Personalisierung von Inhalten. Indem Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Verwendung dieser Cookies zu. Ich stimme zu Weitere Infos