Mein Urlaub jetzt buchen

Korsika
Ab 1680€

21/10/2020 - 30/10/2020 10 Tage Frankreich Ab 1680 €

Ein zauberhaftes Stück Erde 
Die wilde Schönheit der Insel will entdeckt werden: majestätische Berge, verträumte Buchten, einmalige Fjordlandschaften, malerische Dörfer, kurvige Straßen, bizarre Felsen und feine Sandstrände … Diese Reise bietet einen idealen Überblick von Korsika.


Der Preis beinhaltet:

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • Zubringerdienst
  • Frühstück auf der Hinreise
  • 1 Übernachtung / Halbpension in Livorno
  • 2 Übernachtungen / Halbpension Lucciana
  • 1 Übernachtung / Frühstück in Calvi
  • 2 Übernachtungen / Halbpension in Ajaccio
  • 2 Übernachtungen / Frühstück in Bonifacio
  • 1 Übernachtung / Frühstück in Livorno
  • Überfahrt mit der Tagesfähre Livorno-Bastia-Livorno 
  • Lokale deutschsprechende Reiseleitung ab/bis Bastia
  • Stadtbesichtigung Bastia, Calvi, Ajaccio und Bonifacio
  • Besichtigung Cap Corse 
  • Ausflug durch die Scala di Santa Regina
  • Ausflug zur Spelunca-Schlucht
  • Besichtigung der „Les Calanches“ 
  • Fahrt mit dem kleinen Zug in Bonifacio 
  • Besichtigung eines Weingutes mit Verkostung
  • City-Tax 

Die Reiseroute

Tag 1
21. Oktober 2020 (Mittwoch)

Anreise nach Livorno
Abfahrt um 05.00 Uhr nach St. Avold zum gemeinsamen Frühstück. Anschließend Weiterfahrt über Straßburg Luzern und Mailand nach Livorno. Wir legen unterwegs eine Pause zum fakultativen Mittagessen ein. Abendessen und Übernachtung im Hotel in Livorno.

Tag 2
22. Oktober 2020 (Donnerstag)

Bienvenue en Corse!
Heute ist die Überfahrt mit der Fähre nach Korsika. Nach der Ausschiffung fahren Sie nach Bastia ins Hotel. Zimmerverteilung, Abendessen und Übernachtung bei Bastia.

Tag 3
23. Oktober 2020 (Freitag)

Bastia und die Panoramaküste Cap Corse
Am Vomittag Besichtigung von Bastia. Die quirlige Metropole im Norden besitzt eine reizvolle Altstadt, einen malerischen Fischerhafen und eine sehenswerte Kathedrale. Ihr Ausflug führt Sie ans Cap Corse. Ein zentraler Gebirgskamm verläuft über das Cap. Kaum eine andere Mittelmeerinsel erstrahlt in solch prächtigen Farben wie Korsika - das Meer strahlt in allen möglichen Türkis- und Blautönen, die üppigen Blumen, Sträucher und Gewächse Korsikas wechseln ihre Farben oft mehrmals im Jahr - und das unabhängig der uns bekannten Jahreszeiten. Abendessen
und Übernachtung bei Bastia.

Tag 4
24. Oktober 2020 (Samstag)

Calvi und die alten Dörfer der Balagne
Im hügeligen Hinterland zwischen Calvi und der Lozari-Mündung gedeihen Orangen-, Zitronen und Mandelbäume. Weinberge und Olivenhaine sichern den Wohlstand der Region. Charakteristisch für diesen „Garten Korsikas“ sind die mittelalterlichen Dörfer, die malerisch hoch oben auf den Hügelkuppen liegen. Ihr Ausflug führt Sie zunächst nach
Calvi, den Hauptort der Region. Höhepunkt Ihres Streifzuges durch die Stadt ist ein Bummel durch die verwinkelten Gassen der Zitadelle. Im Anschluss fahren Sie in die Hügellandschaft und genießen wunderschöne Panoramablicke über die Balagne. Freizeit zum Abendessen. Übernachtung im Hotel in Calvi.

Tag 5
25. Oktober 2020 (Sonntag)

Märchenwald aus Stein Les Calanches
Heute verlassen Sie den Norden der Insel und lernen korsische „Naturwunder“ kennen. Sie fahren zunächst ins Landesinnere und passieren die 15 km lange Schluchtstrecke „Scala di Santa Regina“. Über den höchsten Pass der Insel erreichen Sie die Spelunca-Schlucht und schließlich Porto. Bis zu dreihundert Meter hoch, Nadelspitzen, Säulen, Türmchen, überraschende Figuren, dünn, rund, verdreht, krumm, verunstaltet, unerwartet, fantastisch - „Les Calanches“ ist ein fantastischer Märchenwald aus Stein. Abendessen und Übernachtung im Hotel in Ajaccio.

Tag 6
26. Oktober 2020 (Montag)

Kaiserkult: Inselhauptstadt Ajaccio
Ajaccio, die heißgeliebte Kaiserstadt, ist die größte Stadt Korsikas. Den Ehrentitel „Kaiserliche Stadt“ verdankt sie Napoleon, der hier geboren wurde. Bummeln Sie entlang des Hafens. Sie besichtigen heute ein Weingut und verkosten den qualitativ hochwertigen Wein selbstverständlich im Anschluss. Abendessen und Übernachtung im Hotel in Ajaccio. 

Tag 7
27. Oktober 2020 (Dienstag)

Meisterwerke der Megalithkunst und wehrhaftes Sartene
Heute verlassen Sie die Kaiserstadt und fahren Richtung Süden. In Filitosa werfen Sie einen Blick in die Frühgeschichte der Insel. Im Tavaro-Tal fanden sich archäologische Funde aus allen drei Epochen der Megalithkultur. Weiter geht es nach Sartène, die wohl „korsischste“ Stadt der Insel. Sartène, eine Kleinstadt im Südwesten Korsikas mit ca. 3200 Einwohnern, liegt in wunderschöner Panoramalage auf einem Balkon über dem Rizzanese-Tal mit Blick über den gesamten Golf von Valinco im Westen. Anschließend geht es weiter zu Ihrem Hotel. Freizeit zum Abendessen und Übernachtung in Bonifacio.

Tag 8
28. Oktober 2020 (Mittwoch)

Spektakulär: Bonifacio, Frankreichs südlichste Stadt
Heute steht die südlichste Stadt Frankreichs auf dem Programm: Sensationell ist Bonifacio: Hoch über dem Meer auf einen weißen Kreidefelsen gebaut und umspült vom tiefblauen Meer. Ein Bummel durch die steilen Gassen der Oberstadt wird immer wieder mit phantastischen Panoramablicken auf die überhängenden Häuser belohnt. In nur 12 km Entfernung zeichnet sich die italienische Insel Sardinien ab. Bei schönem Wetter ist eine Bootsfahrt zu den Kreidefelsen empfehlenswert, die von der Meerseite aus noch imposanter erscheinen. Am Hafen finden Sie zahlreiche Fischrestaurants, Souvenirläden und Bars. Freizeit zum Abendessen und Übernachtung in Bonifacio.

Tag 9
29. Oktober 2020 (Donnerstag)

Überfahrt nach Livorno
Am Vormittag Check-Out im Hotel und gegen Mittag heißt es dann „Leinen los“ auf der Tagesfähre nach Livorno. Nach der Ausschiffung Fahrt zum Hotel, Zimmerverteilung. Freizeit zum Abendessen und Übernachtung in Livorno.

Tag 10
30. Oktober 2020 (Freitag)

Heimreise
Nach dem Frühstück, Fahrt über Mailand, Basel und Straßburg nach Luxemburg. Wir legen unterwegs eine Pause zum fakultativen Mittag- und Abendessen ein. Nach Ihrer Ankunft am späten Abend, Zubringerdienst zu Ihrem Wohnort.

Sie logieren im:

HOTEL GRANDUCA LIVORNO ****

Lage:
zentral gelegen und 13 Minuten vom Strand entfernt.

Zimmer:
Bad/Dusche, WC, Haartrockner, TV, Minibar, Schreibtisch, Telefon, Safe.

Ausstattung:
Bar, Lounge, Restaurant, Aufzug, Innenpool, Fitness, Wellness, kostenloses Wlan.


HOTEL LA LAGUNE LUCCIANA ****

Lage:
direkt am Strand mit Hoteleigenem Zugang.

Zimmer:
Bad/Dusche, WC, Haartrockner, TV, Minibar, Klimaanlage, Safe, Telefon, Balkon.

Ausstattung:
Restaurant, Bar, Terrasse, Garten, Sonnenterrasse, Außenpool, Whirlpool, kostenloses Wlan.


HOTEL REVELLATA CALVI ***

Lage:
450 m vom Hafen und 19 Minuten vom Strand.

Zimmer:
Bad/Dusche, WC, Haartrockner, TV, Klimaanlage, Safe, Telefon.

Ausstattung:
Terrasse, Wellness, Strandtücher, Innen- und Außenpool, Fitnesscenter, Aufzug, Bar, Whirlpool / Massage / Wellness / Sauna (zusätzliche Gebühren), kostenloses Wlan.


HOTEL CAMPO DEL ORO AJACCIO ****

Lage:
zentral am Golf von Ajaccio, nur 600 m vom Strand Plage du Ricanto entfernt.

Zimmer:
Bad/Dusche, WC, Haartrockner, TV, Safe, Telefon, Klimaanlage, Schreibtisch, Weckservice.

Ausstattung:
Terrasse, Bar, Restaurant, Pool, Fitness, kostenfreies Wlan.


HOTEL SANTA TERESA BONIFACIO  ***

Lage:
einige Gehminuten vom Strand, auf den Klippen von Bonifacio erwartet Sie das Santa Teresa.

Zimmer:
Bad/Dusche, WC, Haartrockner, TV, Telefon, Klimaanlage, Schreibtisch, Hausschuhe, Safe, Schallisolierung, Weckservice.

Ausstattung:
Terrasse, Bar, Aufzug.

Die Preise beinhalten:

Einzelzimmer

2040 €

Doppelzimmer

1680 €

Haben Sie Fragen?
Wir beraten Sie gerne.
Zurück

Diese Webseite verwendet Cookies zum Zwecke der Optimierung des Angebots und der Personalisierung von Inhalten. Indem Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Verwendung dieser Cookies zu. Ich stimme zu Weitere Infos