Mein Urlaub jetzt buchen

Aix-en-Provence
Ab 1195€

30/07/2021 - 06/08/2021 8 Tage Frankreich Ab 1195 €

Der Preis beinhaltet:
- Fahrt im modernen Reisebus
- Zubringerdienst
- 7 Übernachtungen / Frühstück 
- Frühstück, Mittagessen und Abendessen auf der Hinreise
- Mittagessen auf der Heimreise
- Eintritt Pont du Gard, Abtei von Senanque
- Besichtigung mit Verkostung in einer Olivenölmühle 
- Besichtigung einer Weinkellerei inklusive Verkostung
- Besichtigung Lavendelproduktion
- Bootsfahrt in Marseille 
- Führung durch das „Musée du Calisson“ inklusive Verkostung
- Besichtigung der Seifenmanufaktur in Salon de Provence
- City Tax

Die Reiseroute

Tag 1
30. Juli 2021 (Freitag)

ANREISE NACH AIX-EN-PROVENCE
Abfahrt um 06.00 Uhr nach Nancy zum gemeinsamen Frühstück. Anschließend Weiterfahrt über Dijon nach Chalon-sur-Saône zum gemeinsamen Mittagessen. Weiter geht es über Lyon, Valence und Orange nach Aix-en-Provence. Nach Ihrer Ankunft, Zimmerverteilung. Abendessen und Übernachtung im Hotel. 

Tag 2
31. Juli 2021 (Samstag)

PONT DU GARD & LES BAUX-DE-PROVENCE
Heute fahren Sie zum Pont du Gard, einem der Wunderwerke der Antike. Das beeindruckende Bauwerk besteht aus 3 Stockwerken und ist ca. 48 m hoch. Anschließend Weiterfahrt nach Les Baux-de-Provence, das zum regionalen
Naturpark Alpilles gehört. Das Dörfchen dehnt sich auf einem Plateau aus, welches sich etwa 200 Meter von der umliegenden Gegend abhebt. Wenn Sie durch den mittelalterlichen Dorfkern mit seiner Burgruine spazieren, werden Sie sich in die goldene Zeit der Ritter und Troubadoure zurückversetzt fühlen. In Les Baux-de-Provence besichtigen Sie eine
Olivenölmühle und haben die Möglichkeit das kostbare Öl zu kosten. Freizeit zum Abendessen und Übernachtung im Hotel.

Tag 3
01. August 2021 (Sonntag)

ORANGE & CHÂTEAUNEUF-DU-PAPE
Nach dem Frühstück, Fahrt nach Orange. Die kleine Povencestadt Orange ist aufgrund des römischen Erbes charakteristisch für diese Region. Im Anschluss daran fahren Sie in die berühmte Weinstadt Châteauneuf-du-Pape,
deren Weinberge die Päpste aus Avignon anlegen ließen. Sie besuchen eine Weinkellerei und verkosten den weltbekannten edlen Tropfen. Anschließend Rückfahrt nach Aix-en-Provence. Freizeit zum Abendessen und Übernachtung im Hotel.

Tag 4
02. August 2021 (Montag)

MARSEILLE MIT BOOTSFAHRT
Marseille, mit 2.600 Jahren die älteste Stadt Frankreichs und eine der lebhaftesten des Mittelmeeres, besticht durch seine
außergewöhnliche Lage zwischen Gebirge und Meer, seinen Reichtum eines einzigartigen Erbes und seines intensiven kulturellen Lebens. Am Nachmittag können Sie eine Bootsfahrt in der Bucht von Marseille unternehmen. Die Festung auf der vor Marseille gelagerten Insel diente lange Zeit als Staatsgefängnis, in der auch der geheimnisvolle »Mann mit
der eisernen Maske« gefangen gehalten wurde.  Freizeit zum Abendessen und Übernachtung im Hotel.

Tag 5
03. August 2021 (Dienstag)

FREIZEIT IN AIX-EN-PROVENCE
Der heutige Tag steht Ihnen in Aix-en-Provence zur freien Verfügung. Schlendern Sie durch die Geburtsstadt des berühmten Malers Paul Cézanne und besuchen sein ehemaliges Atelier. Entdecken Sie die vielen Sehenswürdigkeiten der Stadt wie die Kathedrale Saint-Sauveur auf eigene Faust. Freizeit zum Abendessen und Übernachtung im Hotel. 

Tag 6
04. August 2021 (Mittwoch)

LAVENDELGEBIET & OCKERFELSEN
Heute lernen Sie das Département Vaucluse näher kennen. In Coustellet wird der Tag mit einem Besuch im Lavendelmuseum beginnen. Hier erfahren Sie die Geheimnisse des Lavendelanbaus und der Verwendung dieser Heil- und Duftpflanze. Anschließend Weiterfahrt nach Gordes, das auf einem Felsenriff am Rande des Plateaus von
Vaucluse liegt. Danach Besichtigung der Abtei von Sénanque, die in ihrer strengen architektonischen Bauweise ein typisches Beispiel für ein Kloster des Zisterzienserordens darstellt. Letzte Station bildet Roussillon. Von hier aus bietet sich nochmals ein ungewöhnlicher, grandioser Ausblick auf eine bizarre Felslandschaft, die in den typischen, herrlichen Ockerfarben der Gegend von innen heraus zu leuchten scheint. Freizeit zum Abendessen und Übernachtung im Hotel.

Tag 7
05. August 2021 (Donnerstag)

MUSEE DU CALISSON & SALON DE PROVENCE
Am Vormittag entdecken Sie im Rahmen einer Führung durch das „Musée du Calisson“, die Herstellung der berühmten Calissons - ein Konfekt aus der Provence in Form eines Weberschiffchens mit Mandeln, kandierten Melonen und Orangen. Natürlich können Sie die süßen Speisen später auch verkosten und im Museumsladen ein Päckchen für die Familie mitnehmen. Weiterfahrt nach Salon de Provence und Freizeit zum Mittagessen. Am Nachmittag besichtigen Sie in Salon de Provence eine Seifenmanufaktur und erfahren Wissenswertes über die Herstellung des traditionellen Savon de Marseille. Rückfahrt nach Aix-en-Provence und Freizeit zum Abendessen. Übernachtung im Hotel. 

Tag 8
06. August 2021 (Freitag)

HEIMREISE
Heute treten Sie die Heimreise an. Fahrt über Valence, Lyon, Dijon und Nancy zurück nach Luxemburg mit gemeinsamen
Mittagessen unterwegs. 

Sie logieren im:

HOTEL SAINT-CHRISTOPHE ***
Lage:
das Hotel liegt direkt im Zentrum von Aix-en-Provence nur wenige 100 Meter vom Boulevard Cours Mirabeau.  
Zimmer: Bad/Dusche, Haartrockner, Telefon, Handtücher, Flachbild TV, Safe, Klimaanlage, Schreibtisch.
Ausstattung: Restaurant, Terrasse, Aufzug.

Die Preise beinhalten:

Einzelzimmer

1510 €

Doppelzimmer

1195 €

Zusätzlich buchbar


 

Haben Sie Fragen?
Wir beraten Sie gerne.
Zurück

Diese Webseite verwendet Cookies zum Zwecke der Optimierung des Angebots und der Personalisierung von Inhalten. Indem Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Verwendung dieser Cookies zu. Ich stimme zu Weitere Infos