Meisterköche - Stefano D'Onghia

Die Preise beinhalten:
- Fahrt im modernen Reisebus
- Zubringerdienst
- 1x Übernachtung inkl. Frühstücksbuffet im 
  Hotel in Mulhouse
- Soirée Gastronomique im Restaurant
  „Il Cortile“ (Menü inkl. Apertitif, Weine,
  Wasser und Kaffee)
- Frühstück und Mittagessen am ersten Tag 
- Mittagessen am zweiten Tag
- Eintritt und Führung durch die Cité de 
  l‘Automobile in Mulhouse
- geführter Stadtrundgang Riquewihr und 
  Colmar
- Kellerbesichtigung in Dorlisheim mit
  Verkostung
- die beschriebenen Ausflüge


Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie uns.
Die reiseroute
Tag 1
28. Oktober 2017 (Samstag) +

GAUMENFREUDEN 
Abfahrt in Luxemburg um 07.00 Uhr via Thionville nach St. Avold zum gemeinsamen Frühstück. Gestärkt  starten Sie nach Riquewihr, dem Juwel unter den Dörfern der Weinstraße, denn sein mittelalterliches Stadtbild blieb unversehrt erhalten. Das Dorf ist ein einziges Museum, in dem die Zeit des 16. Jahrhunderts, in dem die reichen Winzer eine rege Bautätigkeit entfalteten, weiterlebt. Lassen Sie uns gemeinsam mit einem lokalen Reiseleiter das berühmte Städtchen Riquewihr erkunden und schauen was es zu bieten hat. Nach dem gemeinsamen Mittagessen Weiterfahrt nach Mulhouse und Besuch der Cité de l´Automobile. Erleben Sie eine Zeitreise in die internationale  Automobilgeschichte. Neben der „Collection Schlumpf“ mit seinen über 400 Fahrzeugen erzählt die große Halle auf 17.000 m² die Geschichte des Automobils von 1878 bis heute anhand von 243 Autos, die ihre Epoche geprägt haben. Zimmerbezug und gegen 19.30 Uhr kurze Fahrt zu unserem Meisterkoch Stefano D’Onghia. Der Küchenchef dieses Restaurants, ein gebürtiger Italiener, ist ein wahrer Autodidakt! Nach 30-jähriger Tätigkeit im Handel und einem Praktikum in einem renommierten Pariser Haus hat er sich seinen Traum erfüllt, den Gaumen seiner Gäste mit den feinen Aromen seines Heimatlandes zu verwöhnen! 
In etwa so könnte sich das Menu am
28. Oktober 2017 zusammensetzen:

(Menü 2016)

Sphère de foie gras de canard
aux poires et vinaigre balsamique
di Modena
* * *
Ravioli translucides de cèpes et
topinambours,
crevettes carabineros grillées, 
émulsion noisette et truffe noire  
* * *
Légine australe confite à l’huile d’olive, vongole et fenouil aux amandes  
* * *
Filet de chevreuil rôti,
ziti farcis au foie gras,
poêlée de girolles et jus à la truffe 
* * *
Poire et chocolat aux senteurs de
poivre de Séchoua

Tag 2
29. Oktober 2017 (Sonntag) +
Sie logieren im :

HOTEL DU PARC **** Mulhouse Centre
Lage: Gelegen im Herzen von Mulhouse.
Zimmer: elegant eingerichtete Zimmer mit Minibar, TV, Sitzbereich mit Kaffee- und Teezubehör, Badezimmer, Fön, WLAN (kostenfrei).
Ausstattung: Aufzug, Rezeption (24 h), Snackbar, Bar, Restaurant.

Preise
Einzelzimmer
669 €
Doppelzimmer
628 €

Optimaler Kundenservice

Sie haben noch weitere Fragen, und Sie möchten sich persönlich beraten lassen? Dann kontaktieren Sie uns einfach!

Durch unsere Fachkompetenz können unsere Mitarbeiter Ihnen genau die Reisen anbieten, die auf Ihre spezifischen Bedürfnisse zugeschnitten sind und Ihnen jeder Zeit mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Rufen Sie uns unter der folgenden Telefonnummer an 23 66 83 41-1, wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung. Wenn Sie uns auf dem schriftlichen Weg kontaktieren möchten, dann einfach an 

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. ok Mehr Infos